1999 haben wir den Betrieb von den Eltern übernommen.

Gemeinsam wurde erweitert und modernisiert. Johannes, der Jüngste von unseren drei Söhnen,  besucht die höhere Bundeslehr- und Forschungsanstalt in Wieselburg und möchte den Familienbetrieb gerne weiterführen.

Familienbetrieb

Aufgrund der vorgeschriebenen Fruchtfolge bebauen wir unsere Felder, welche ausschließlich in unserem Gemeindegebiet

St. Nikolai/Dr.  und der Nachbargemeinde Schwarzautal liegen, mit Mais, Hirse und Kürbis.

Anbau
Landwirtschaft

Mit viel Herzblut wird unsere Landwirtschaft von der Familie bearbeitet.

Wir versuchen die Mastschweine in AMA Qualität und nach dem 

Regionalprogramm "Steirerglück" unter strengen Richtlinien und Auflagen zu produzieren.